+49-351-65577799 info@schokolade-kunst.de

Choco Classico Dresden Zwinger Schokolade Pralinen

(prehoga) Choco-Classico – Das Dresdner Schokoladenfestival. Der Olympiasieger der Pâtisserie kommt zum Choco-Classico. Der Vorverkauf für Dresdens erstes Schokoladenfestival startet morgen.

Am 1. September startet endlich der Vorverkauf für Dresdens erstes Schokoladen-Festival „Choco-Classico“, das vom 9. bis 11. November 2018 an historischer Stätte im Dresdner Zwinger stattfindet. Über zehn Prozent Rabatt können sich Käufer beim Erwerb der EARLY-BIRD-Genusstickets sichern. Der Verkauf erfolgt ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen (in Dresden unter anderem bei den SZ-Treffpunkten sowie den Konzertkassen in der Schiller-Galerie und im Florentinum) oder online über den Ticketpartner Etix.

„Mit dem Choco-Classico beleben wir eine Jahrhunderte alte Tradition in Dresden neu“, freut sich Ronny Kürschner vom „Schokolade und Kunst e.V.“ und Organisator des Festivals. Denn bis zum zweiten Weltkrieg war Dresden wortwörtlich Schokoladenhauptstadt. Nahezu 7.000 Menschen waren noch vor dem ersten Weltkrieg in der Schokoladen- und Süßwarenindustrie in Dresden tätig. Allseits bekannte Spezialitäten wie der Tell-Apfel, die Dominosteine, Russisch Brot oder die schokoladengefüllten Weihnachtskalender kamen und kommen aus der früheren Residenz- und heutigen Landeshauptstadt.

Ein ganz besonderer Gast hat für das Festival bereits fest zugesagt. „Wir sind stolz“, sagt Ronny Kürschner, „dass wir mit Gerhard Petzl aus der Schweiz den ‚Olympiasieger der Pâtisserie’ und ‚Master Chocolatier des Jahres 2017‘ für unser Choco-Classico gewinnen konnten“. Petzl wird eine Kaffeetafel komplett aus Schokolade kreieren und auf dem Festival präsentieren. Auf dem Festival werden sich ausschließlich Schokoladenmanufakturen präsentieren. „Wir verzichten ganz bewusst auf industrielle Massenhersteller“, erklärt Ronny Kürschner. „So wollen wir den Ursprung der Schokolade als exklusives Genussprodukt hervorheben, das gerade heute wieder große Bedeutung erlangt.“ Und so passt auch der Ort, den die Veranstalter für das Festival gewählt haben, der Dresdner Zwinger, bestens zu dieser Idee des Besonderen und Einmaligen.

„Choco-Classico – Das Dresdner Schokoladenfestival“ findet vom 9. bis 11. November 2018 im Dresdner Zwinger statt. Öffnungszeiten immer von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr (Sonntag bis 18 Uhr). Weitere Infos unter: www.choco-classico.de und www.gerhardpetzl.com

Bei Presserückfragen:
Peter Dyroff (meeco Communication Services)

Translate »
Instagram